Aktuelles

Akuelles aus der Gemeinde Gleiritsch

Nachfolgend finden Sie aktuelle Informationen und Presseberichte rund um die Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach.

Soweit es sich um Veröffentlichungen der lokalen Tageszeitung handelt, kann der vollständige Bericht über den Link am Endes des jeweiligen Textes aufgerufen werden.

Suchergebnis (390 Treffer)

02.04.2013

Grabsteinüberprüfung im Bereich der VG


Die Grabstätten der Friedhöfe im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach werden einer Standsicherheitsprüfung unterzogen. Folgender Zeitplan ist für den 16.04.2013 geplant:
Markt Winklarn:
Friedhof Muschenried, 08.30 Uhr
Friedhof Haag, 09.05 Uhr
Friedhof Winklarn, 09.25 Uhr
Gemeinde Niedermurach:
Friedhof Pertolzhofen, 10.40 Uhr
Friedhof Niedermurach, 11.15 Uhr
Gemeinde Teunz:
Friedhof Teunz, 14.40 Uhr
Gemeinde Gleiritsch:
Friedhof Gleiritsch, 15.15 Uhr
Es handelt sich bei den Uhrzeiten um ca.-Angaben. ... Artikel weiterlesen


25.01.2013

Name und Anschrift


Weitergabe an Parteien: Übermittlungssperre möglich
Im Zusammenhang mit den heuer stattfindenden Wahlen (Bundestag sowie Landtags- und Bezirkstag) weist die Meldebehörde bei der Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach darauf hin, dass sie Parteien und Wählergruppen sechs Monate vor der Wahl Auskunft aus dem Melderegister (Vor- und Familienname, Doktorgrade und Anschrift) erteilen darf, für deren Zusammensetzung das ... Artikel weiterlesen


17.01.2013

Für Schäden haften


Gehwege müssen bei Schnee und Glatteis sicher sein
Die Verwaltungsgemeinschaft macht darauf aufmerksam, dass die Eigentümer und sonstigen Nutzungsberechtigten von bebauten und unbebauten Grundstücke die angrenzenden Gehwege bei Schnee und Glatteis in einem verkehrssicheren Zustand halten müssen.
Die Räum- und Streupflicht gilt auch dann, wenn kein Bürgersteig vorhanden ist. In derartigen Fällen ist ... Artikel weiterlesen


20.11.2012

Tanken an der Steckdose


Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach testet Elektroauto
Die Verwaltungsgemeinschaft ist um eine Attraktion reicher. Die Mitarbeiter können in den nächsten Tagen zu Terminen außerhalb der Verwaltung mit einem Elektroauto fahren, das ihnen Eon zur Verfügung... mehr unter www.DerNeueTag.de 20.11.2012 
Quelle: Der Neue Tag 


19.10.2012

Anstieg bei Wildunfällen


Polizeiinspektion informiert zur Aktion "Sicherheit auf Bayerns Straßen"
"Bayern mobil - sicher ans Ziel" - mit diesem Slogan wirbt das Staatsministerium des Innern bei allen Bürgern um Mithilfe, die Unfallgefahren zu verringern und für mehr Sicherheit auf Bayerns Straßen zu sorgen. Am Infostand auf dem Marktplatz wurde die Aktion der Öffentlichkeit vorgestellt und gleichzeitig eine Zwischenbilanz gezogen ... Artikel weiterlesen


05.10.2012

Ausstellung "Wächterhaus"


Ab sofort in der Verwaltungsgemeinschaft zu sehen - "Hauserhalt durch Nutzung"
"Hauserhalt durch Nutzung": Das ist das Ziel der Initiative "Haushalten e.V.". Die Stadt Leipzig hatte starke Bevölkerungsrückgänge und hat daraus resultierend bis heute ein Leerstandsproblem. Davon konnten sich Bürgermeister und Verwaltungsfachleute der "Leerstandsoffensive im Brückenland Bayern-Böhmen" bei ihrer jüngsten Exkursion nach Leipzig überzeugen.
Eine Lösung: ... Artikel weiterlesen