Aktuelles

Akuelles aus der Gemeinde Gleiritsch

Nachfolgend finden Sie aktuelle Informationen und Presseberichte rund um die Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach.

Soweit es sich um Veröffentlichungen der lokalen Tageszeitung handelt, kann der vollständige Bericht über den Link am Endes des jeweiligen Textes aufgerufen werden.

Suchergebnis (390 Treffer)

15.01.2019

Mikrozensus 2019 im Januar gestartet


Interviewer bitten um Auskunft
Auch im Jahr 2019 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevölkerung, durchgeführt. Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik werden dabei im Laufe des Jahres rund 60 000 Haushalte in Bayern von besonders geschulten und zuverlässigen Interviewerinnen und Interviewern zu ihrer wirtschaftlichen und sozialen ... Artikel weiterlesen


08.01.2019

Stellenausschreibung der Nord-Ost-Gruppe


Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Nord-Ost-Gruppe Neunburg vorm Wald beabsichtigt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, einen/e
Monteur/in (m/w/d)
in Vollzeit einzustellen.
Mehr Informationen erhalten Sie hier: Stellenanzeige Nord-Ost-Gruppe



02.10.2018

Gastschüler - Lust auf Besuch?


Südamerikanische Austauschschüler suchen Gastfamilien!
Die Austauschschüler der Andenschule Bogota wollen gerne einmal den Verlauf von Jahreszeiten erleben. Dazu sucht das Humboldteum deutsche Familien, die offen sind, einen südamerikanischen Jugendlichen (15 bis 17 Jahre alt) als Kind auf Zeit aufzunehmen.
Spannend ist es, mit und durch das „Kind auf Zeit“ den eigenen Alltag neu zu erleben ... Artikel weiterlesen


25.09.2018

Verwaltungsgemeinschaft geschlossen


Am Donnerstag, dem 27. September 2018 ist auf Grund einer Personalversammlung die Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach ab 17.00 Uhr geschlossen.



29.08.2018

Verwaltungsgemeinschaft geschlossen


Die Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach teilt mit, dass die Geschäftsstelle am Mittwoch, dem 05.09.2018, auf Grund des Betriebsausfluges geschlossen ist.



09.08.2018

Landrat und Kreisbrandrat warnen vor Waldbrandgefahr


Extreme Trockenheit: Aufruf an die Bevölkerung
Landrat und Kreisbrandrat warnen vor Waldbrandgefahr

Im waldreichen Landkreis Schwandorf herrscht aufgrund der anhaltenden großen Trockenheit hohe Waldbrandgefahr. Landrat Thomas Ebeling und Kreisbrandrat Robert Heinfling bitten die Bevölkerung und speziell die Landwirte um einige Verhaltungsmaßregeln.
Aufgrund der anhaltenden Hitze und großen Trockenheit steigt das Risiko von Wald-und Flurbränden weiter ... Artikel weiterlesen