Bekanntmachungen

Bekanntmachungen der Gemeinde GleiritschSatzungen und Verordnungen werden dadurch amtlich bekannt gemacht, indem sie in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach zur Einsichtnahme niedergelegt und die Niederlegung durch Anschlag an der Amtstafel vor der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach und an allen Amtstafeln der Mitgliedsgemeinden bekannt gegeben werden.

Hinweis:
Die nachstehende Auflistung ist nicht Bestandteil des förmlichen Bekanntmachungsverfahren. Die Angaben sind ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Maßgebend für die amtlichen Bekanntmachungen sind ausschließlich die jeweiligen Aushänge an den Amtstafeln.

Suchergebnis (79 Treffer)

10.11.2009

Bekanntgabe einer Niederlegung - Amt für Ländliche Entwicklung


Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach: Mitgliedsgemeinden Niedermurach, Teunz und Winklarn
Bekanntgabe einer Niederlegung durch Anschlag an den Gemeindetafeln
Verwaltungsgemeinschaft
Oberviechtach
Gemeinde Niedermurach
Gemeinde Teunz
Markt Winklarn
Schlussfeststellung
Bekanntgabe
Bekanntmachung

Das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz hat das Verfahren Obermurach II mit der Schlussfeststellung abgeschlossen.
Die Schlussfeststellung mit Rechtsbehelfsbelehrung ist in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach, Bezirksamtstraße 5, 92526 Oberviechtach vom 12.11.2009 bis 26.11.2009 niedergelegt und kann dort ... Artikel weiterlesen


14.08.2009

Bekanntmachung des Schulverbandes für die Hauptschule Oberviechtach


VG Oberviechtach
20 - 941
Vollzug der Haushaltsgesetze
Bekanntmachung

der Haushaltssatzung und der öffentlichen Auflage des Haushaltsplanes nach Vorlage bei der Rechtsaufsichtsbehörde – Haushaltsjahr 2009
Aufgrund des Art. 9 Abs. 9 des Bayerischen Schulfinanzierungsgesetzes (BaySchFG) i.V.m. Art. 40 ff des Gesetzes über die Kommunale Zusammenarbeit (Komm ZG) sowie der Art. 63 ff der Gemeindeordnung (GO) hat die Schulverbandsversammlung des Schulverbandes ... Artikel weiterlesen


05.06.2009

Bekanntmachung - Vollzug der Bienenseuchen-Verordnung


4.13-565
Tierseuchenrecht;
Vollzug der Bienenseuchen-Verordnung
Allgemeinverfügung zum Schutz gegen die Varroatose
Das Landratsamt Schwandorf erlässt folgende
Allgemeinverfügung
1. Alle Besitzer von Bienenvölkern im Landkreis Schwandorf haben im Jahr 2009 ihre Bienenvölker nach Trachtende, spätestens bis zum 31.12.2009 mit einem zugelassenen Arzneimittel nach Anweisung der Hersteller zu behandeln.
2. Der Sofortvollzug der Ziff. 1 wird angeordnet.
3. Diese Allgemeinverfügung gilt einen Tag nach ihrer ... Artikel weiterlesen


29.05.2009

Bekanntmachung - Bodenrichtwerte


VG Oberviechtach
10 - 600
Bodenrichtwerte nach dem Stand vom 31.12.2009
Bekanntmachung

Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte im Bereich des Landkreises Schwandorf hat mit Schreiben vom 20.05.2009, Az.: 3.4-612, die zum Stichtag 31.12.2008 ermittelten Bodenrichtwerte für baureifes Land für die Gemeinden Gleiritsch, Niedermurach, Teunz und den Markt Winklarn mitgeteilt. Die genannte Mitteilung liegt
in ... Artikel weiterlesen


19.02.2009

Vollzug der EG-Blauzungenbekämpfungs-Durchführungsverordnung


Vollzug der EG-Blauzungenbekämpfungs-Durchführungsverordnung vom 31.08.2006 (eBAnz. AT 46 2006 V1), zuletzt geändert durch Verordnung vom 02.05.2008 (BGBl I S. 1599);
Durchführung von Schutzimpfungen gegen die Blauzungenkrankheit (BT-Impfung)
Das Landratsamt Schwandorf erlässt folgende
A l l g e m e i n v e r f ü g u n g
In Bezug auf die gesetzlich bestehende Impfpflicht von Rindern, Schafen und Ziegen gegen die Blauzungenkrankheit (BTV Serotyp 8) wird hiermit für den gesamten Landkreis Schwandorf folgendes ... Artikel weiterlesen


15.01.2009

Bekanntmachung - Aufforderung der Wehrpflichtigen


Öffentliche Bekanntmachung

Aufforderung der Wehrpflichtigen des Geburtsjahrgangs 1991
zur Meldung zur Erfassung
Nach § 1 des Wehrpflichtgesetzes (WPflG) sind alle Männer, die Deutsche im Sinne des Grundgesetzes sind und ihren ständigen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben, vom vollendeten 18. Lebensjahr an wehrpflichtig (Wehrpflichtvoraussetzungen). Die Erfassung kann bereits ein Jahr vor Vollendung des 18. Lebensjahres durchgeführt werden (§ 15 Abs. ... Artikel weiterlesen