Mit 59 Cent ein sehr günstiger Wasserpreis

Zweckverbandsversammlung der Schneeberger Gruppe beschließt Haushaltsplan


Nur positive Ergebnisse erbrachte die Sitzung der Zweckverbandsversammlung der Schneeberger Gruppe. Trotz der Senkung der Wassergebühren und der Grundgebühren im Jahre 2014 kann der Zweckverband seine Ausgaben decken und die gute finanzielle Lage lässt eine geringe Rücklagenentnahme zu.

Außerdem erläuterte Kämmerer Sebastian Höcherl den Haushaltsplan 2016, der die einstimmige Billigung der Anwesenden erhielt. Mitglieder im Zweckverband zur Wasserversorgung der Schneeberger Gruppe sind der Markt Winklarn mit den Ortsteilen Schneeberg, Aschahof, Aschamühle, Pondorf und die Stadt Oberviechtach mit den Ortsteilen Schönthan, Hornmühle und Herzoghof. Der Zweckverband hat 144 Abnehmer. Vorsitzende Sonja Meier begrüßte neben den Mitgliedern auch VG-Leiter Anton Brand und Kämmerer Sebastian Höcherl. Letzterer beleuchtete zunächst die Entwicklung des Wasserverbrauchs, der sich mit 24 473 Kubikmetern im Jahre 2015 gegenüber den letzten Jahren etwas erhöht hatte (2014: 23 750.

Der Wasserpreis beträgt 59 Cent pro Kubikmeter, die...

06.05.2016 
Quelle: Der Neue Tag