Aktuelle Informationen zu Corona:

Wir bitten um Verständnis, dass der Parteiverkehr bei der VG Oberviechtach bis auf Weiteres eingestellt ist.

Persönliche Vorsprachen sind nur noch in dringenden Fällen nach vorheriger Termin-vereinbarung möglich.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihre Angelegenheiten per Post, Email, Fax oder über die Online-Dienste zu erledigen.

Sofern dies nicht möglich erscheint, kann mit den Sachbearbeitern selbst-verständlich auch telefonisch Kontakt aufgenommen werden.

Der Landkreis Schwandorf hat aufgrund der vielen Anfragen zum Umgang mit Corona und dem ebenfalls vielfältigen Informationsangebot eine eigene Webseite geschaltet:

corona.landkreis-schwandorf.de


Verkehrsunfall ohne Verletzte

Externer Link: Polizeiinspektion Oberviechtach

Ort: 92526 Oberviechtach, B 22/Wolfgrubenweg
Zeit: Dienstag, 21.11.2017, 07.35 Uhr

Eine 32-jährige Frau aus Nittenau fuhr mit ihrem Pkw, Daimler, die Bundesstraße 22 von Teunz kommend und bog nach links in den Wolfgrubenweg ab. Dabei übersah sie den auf der B 22 entgegen kommenden Pkw, VW, eines 27-jährigen Mannes aus Stadlern. Beide Fahrzeuge stießen mit der jeweils vorderen linken Seite zusammen. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 26000,-- Euro. Verletzt wurde niemand.

21.11.2017 
Quelle: Polizeiinspektion Oberviechtach