Aktuelle Informationen zu Corona:

Wir bitten um Verständnis, dass der Parteiverkehr bei der VG Oberviechtach bis auf Weiteres eingestellt ist.

Persönliche Vorsprachen sind nur noch in dringenden Fällen nach vorheriger Termin-vereinbarung möglich.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihre Angelegenheiten per Post, Email, Fax oder über die Online-Dienste zu erledigen.

Sofern dies nicht möglich erscheint, kann mit den Sachbearbeitern selbst-verständlich auch telefonisch Kontakt aufgenommen werden.

Der Landkreis Schwandorf hat aufgrund der vielen Anfragen zum Umgang mit Corona und dem ebenfalls vielfältigen Informationsangebot eine eigene Webseite geschaltet:

corona.landkreis-schwandorf.de


Zahlen & Fakten

 

Erste Erwähnung:
1031 n. Chr.

Einwohner:
625 (Stand: 30.06.2019)

Größe:
10,9 qkm

Ortsteile:
Gleiritsch, Bernhof und Lampenricht

Weiler, Einöden:
Boxmühle, Hebenhof, Heilinghäusl, Kohlmühle, Kroau, Steinach, Stöcklhof und Zieglhäuser

Verwaltung:
Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach

Schule:
Volksschule Teunz (Grundschule)
Doktor-Eisenbarth-Schule Oberviechtach (Volksschule)

Vereine/Verbände:
14

Bürgermeister: 
Erster Bürgermeister: Herr Hubert Zwack 
Zweiter Bürgermeister: Herr Robert Zimmermann
Dritte Bürgermeisterin: Frau Rita Schwandner

Ehrenbürger:
Michael Zwack (t 1992)
Alois W. Dirschwigl (t 2008)

Bedienstete Bauhof:
2 Stammarbeiter

Literatur über die Gemeinde:
"Himmlische Ansichten"
Aus der Geschichte der Gemeinde Gleiritsch
Lampenrichter Bilderbuch

(zum Erwerb siehe Veröffentlichungen)