Förderbescheidübergabe - Vertragszeichnung mit Amplus

Gleiritsch/Regensburg. Am Freitag, den 24.06.2016 war es endlich soweit. Dem Bürgermeister der Gemeinde Gleiritsch wurde persönlich durch Herrn Staatssekretär Albert Füracker der Förderbescheid zum Breitbandausbau überreicht. Dies geschah im feierlichen Rahmen im Spiegelsaal an der Regierung der Oberpfalz in Regensburg. Dieser sichert der Gemeinde Gleiritsch eine Gesamtförderung in Höhe von rd. 515.000 EUR zu.

Mit Vorliegen des Förderbescheides konnte es dann auch zeitnah zur Vertragszeichnung mit der ausbauenden Fa. Amplus aus Teisnach kommen. Der Kooperationsvertrag wurde am 04.07.2016 in den Räumen der Verwaltungsgemeinschaft durch Bürgermeister Hubert Zwack und Herrn Christoph Englmeier (Vorstandsvorsitzender Amplus) unterzeichnet. Dessen Gegenstand ist die Planung, Errichtung und der Betrieb eines Glasfasernetzes durch die Amplus. Durch diesen Ausbau werden 220 Haushalte direkt mit Glasfaser angeschlossen, wofür rund 14 km Glasfaserkabel verlegt werden.