Wasserrechtliche Erlaubnis Rottendorf

Gemeinde Niedermurach

13 - 6420

Vollzug der Wassergesetze;
Wasserrechtliche Erlaubnis für das Ableiten von Grundwasser aus der Quelle Weißbrunnäcker (Fl.Nr. 321; Gemarkung Rottendorf) und auf zutage Fördern von Grundwasser aus dem Tiefbrunnen I (Fl.Nr. 291; Gemarkung Rottendorf)

Bekanntmachung

 

Die Wassergemeinschaft Rottendorf e. V., Rottendorf 1, 92545 Niedermurach, hat beim Landratsamt Schwandorf die gehobene wasserrechtliche Erlaubnis für das Ableiten von Grundwasser aus der Quelle Weißbrunnäcker (Fl.Nr. 321; Gemarkung Rottendorf) und auf zutage fördern von Grundwasser aus dem Tiefbrunnen I (Fl.Nr. 291; Gemarkung Rottendorf) beantragt.

Die gehobene Erlaubnis wurde mit Bescheid vom 17.05.2018 erteilt.

Eine Ausfertigung des Bescheides mit den entsprechenden Antragsunterlagen liegt bei der Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach, Bezirksamtstraße 5, 92526 Oberviechtach, Zi.Nr. 26, II Stock in der Zeit vom 06.06. - 22.06.2018 während der allgemeinen Dienstzeiten zur Einsichtnahme aus.

Mit Ende der Auslegungsfrist gilt der Bescheid gegenüber den übrig Betroffenen als zugestellt.

Oberviechtach, den 04.06.2018

Gemeinde Niedermurach

gez.

P r e y

Erster Bürgermeister

Verteiler:

Amtstafel Niedermurach
Amtstafel Pertolzhofen
Amtstafel VG

1x iKISS
1x Presse
1x zum Akt

Angeschlagen am: 06.06.2018

Abgenommen am: 25.06.2018

06.06.2018 
Quelle: Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach als Behöde der Gemeinde Niedermurach