Strom- und Wasserzähler werden abgelesen

Bekanntmachung


Strom- und Wasserzähler werden abgelesen!
Ab Freitag, den 27.11.2015 werden die Mitarbeiter der Stadtwerke Neunburg vorm Wald Strom GmbH und des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Nord-Ost-Gruppe Neunburg vorm Wald mit dem Ablesen der Strom- und Wasserzähler im Stadtgebiet und den umliegenden Ortschaften von Neunburg vorm Wald, beginnen. Die Zählerablesung, die auch am Samstag (28.11.2015) stattfindet, wird am Montag (30.11.2015) fortgesetzt.

Abgelesen werden auch die Zählerstände der Photovoltaik-, Biomasse- und BHKWAnlagen für die Jahresabrechnungen.

Alle Hausbesitzer werden gebeten, den Mitarbeitern Zugang zu den Zählereinrichtungen zu ermöglichen. Sollte der Ableser niemanden antreffen, hinterlässt er eine vorbereitete Ablesekarte. Diese sollte dann ausgefüllt, innerhalb einer Woche, an die Stadtwerke bzw. an den Zweckverband zurück gesandt werden.

Die Zählerstände derjenigen Anwesen, die bereits mit den neuen funkauslesbaren Ultraschall-Wasserzähler ausgestattet sind, werden automatisch zum 31. Dezember 2015 ausgelesen. Die Eigentümer dieser Gebäude werden gebeten, den aktuellen Zählerstand des Zwischenzählers (Stall- bzw. Gartenwasserzählers) zum 31.12.2015 abzulesen und diesen den Stadtwerken Neunburg vorm Wald innerhalb einer Woche mitzuteilen.

Sollte das Zählerergebnis nicht gemeldet werden, erfolgt eine Schätzung des Verbrauchs bzw. der eingespeisten Strommenge.

Alle Abnehmer werden gebeten, frostgefährdete Wasserleitungen und -zähler winterfest zu machen.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Mit freundlichen Grüßen
Stadtwerke Neunburg vorm Wald Strom GmbH
Zweckverband zur Wasserversorgung der Nord-Ost-Gruppe

25.11.2015 
Quelle: Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach