Kontakt zum Pflegebeauftragten


AltenpflegeAm 26.01.2011 wurde Herr Werner Zwick zum bayerischen Pflegebeauftragten ernannt. An ihn können sich Pflegebedürftige und ihre Angehörigen, aber auch Pflegekräfte vertrauensvoll wenden, wenn es um Missstände in der Pflege geht. Teilen Sie ihm ihre Anliegen und Hinweise mit. Auf Wunsch selbstverständlich vollkommen vertraulich.

Sie erreichen den Pflegebeauftragten unter www.pflegebeauftragter.bayern.de. Unter der kostenlosen Rufnummer 0800 0114353 können Sie Ihr Anliegen rundum die Uhr anbringen.

Quelle: Verwaltungsgemeinschaft Oberviechtach